Prof. Dr. Kiran Klaus Patel

Professor für Europäische und Globale Geschichte und Leiter des Fachbereichs Geschichte an der Universität Maastricht

Jahrgang 1971, Professor für Europäische und Globale Geschichte und Leiter des Fachbereichs Geschichte an der Universität Maastricht.

Studium der Geschichte, Promotion 2001 (HU Berlin), Habilitation 2010 (Universität Duisburg-Essen). 2000–2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HU Berlin, 2002–2007 Juniorprofessor für Neuere und Neueste Geschichte an der HU Berlin, 2006–2007 John F. Kennedy Memorial Fellowship, Center for European Studies, Harvard University, 2007–2011 Professor am Europäischen Hochschulinstitut Florenz, Department of History and Civilisation & Robert Schuman Centre for Advanced Studies, 2011 Gastprofessor an der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales, Paris, 2013 Senior Visiting Fellow an der University of Oxford und der FU Berlin, im akademischen Jahr 2014-2015 Gerda Henkel Visiting Professor in London am Deutschen Historischen Institut und der London School of Economics. Seit 10. April 2013 Mitglied der Unabhängigen Historikerkommission beim BMAS.

Zur Homepage von Prof. Dr. Kiran Klaus Patel.

Kontakt
Maastricht University
Department of History
P.O. Box 616
6200 MD Maastricht
Niederlande
0031-43-3883345
k.​patel[at]​maastrichtuniversity.​nl
Publikationen

Soldiers of Labor: Labor Service in Nazi Germany and New Deal America, 1933–1945, New York 2005.

Europäisierung wider Willen. Die Bundesrepublik Deutschland in der Agrarintegration der EWG, 1955–1973, München 2009.

The New Deal: A Global History, Princeton 2016.