Prof. Dr. Sandrine Kott

Professorin für Europäische Zeitgeschichte an der Universität Genf

Jahrgang 1960, Professorin für Europäische Zeitgeschichte an der Universität Genf.

Studium der Geschichte, Promotion 1990 (Université Paris 7), Habilitation 2001 (Université Paris 1).

1988–1990 Research Assistant an der Columbia University, New York, 1992–2004 Maître de conférences für Zeitgeschichte an der Université de Poitiers, seit 2009 Mitglied des Beirats des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam. Seit 10. April 2013 Mitglied der Unabhängigen Historikerkommission beim BMAS.

Zur Homepage von Prof. Dr. Sandrine Kott.

Kontakt
Université de Genève
Département d’histoire générale
5 rue Saint Ours
1211 Genève 4
Schweiz
0041-223797091
Sandrine.​Kott[at]​unige.​ch
Publikationen

Histoire de la société allemande au XXe siècle. La RDA (1949–1989), Paris 2011.

Sozialstaat und Gesellschaft. Das deutsche Kaiserreich in Europa, Göttingen 2014.

Communism Day-to-Day. State Enterprises in East German Society, Michigan 2014.